Unsere Leistungen

 Die gfb bietet vor allem Moderation und Beteiligungsverfahren. Wir moderieren z. B. Workshops in Ministerien und Veränderungsprozesse in Organisationen. Wir organisieren und moderieren Beteiligungsverfahren, wenn es z. B. um Stadtplanung geht oder um komplexe politische Fragestellungen.

Wir machen mehr als unser traditioneller Name Gesellschaft für Bürgergutachten sagt!

Mit Bürgergutachten haben wir angefangen, und Bürgergutachten bleiben weiterhin eine wichtige Säule der gfb. Es ist ein hervorragendes Verfahren.

Grundsätzlich geht es darum, Probleme und Konflikte zu bearbeiten, zu bewältigen und zu lösen. Dabei nutzt man die praktische Lebens- und Berufserfahrung (und auch das theoretische Wissen) von vielen unterschiedlichen Menschen. Erst die Vielfalt der Ansichten ergibt ein wirklichkeitsgetreues Bild eines Problems und genügend kreative, aber auch praktikable und vor allem verständliche Lösungsvorschläge, die von einer großen Mehrheit akzeptiert werden.

Die Moderationen und Methoden der gfb dienen zur Verbesserung von Planung, Entscheidungsvorbereitung und Problemlösung sowie zur Konfliktbewältigung und verbesserten Kommunikation in Staat, Kommune und Gesellschaft, in der Wirtschaft (Unternehmen, Verbände) und überhaupt in jeder größeren Organisation. Jedes Problem, jede Situation braucht ein maßgeschneidertes Verfahren. Wir entwickeln deshalb auch neue Verfahren und passen bewährte an.

Grundsätzlich sind unsere Verfahren und Leistungen nicht auf bestimmte Themenfelder beschränkt. Ein Netzwerk von Experten der verschiedensten Gebiete ermöglicht es, in kürzester Zeit Lösungen für fast alle Themen zu entwickeln.

Gesellschaft für Bürgergutachten
Logo: gfb