Die Landeshauptstadt München hat ein Bürgergutachten zum Kunstareal München: Kunst, Kultur, Wissen in Auftrag gegeben. 

Im Zufallsverfahren ausgewählte Münchnerinnen und Münchner sowie Menschen aus der Region haben im September 2013 ihre Vorschläge zur Gestaltung des Gebiets in der Maxvorstadt erarbeitet, in dem viele Museen, Sammlungen und Hochschulen eine einmalige Dichte von Kunst und Kultur ergeben.

Das eigentliche Bürgergutachten entstand in vier Planungszellen im September 2013 und wurde am 25. Februar 2014 vom jüngsten und ältesten Teilnehmer an Oberbürgermeister Christian Ude und Stadtbaurätin Prof. Elisabeth Merk überreicht. Es kann als pdf-Datei hier heruntergeladen werden (7,3 MB).

Ein Film über das Bürgergutachten ist auf der Seite der Landeshauptstadt www.muenchen.de/kunstareal oder direkt bei Youtube verfügbar: https://www.youtube.com/watch?v=RJOjKv2mjlc.

Anwohner/innen und Institutionen, interessierte Öffentlichkeit und Akteure sowie Experten und Verbände waren im Vorlauf zusätzlich einbezogen worden.

 

Übersicht über die Projektschritte:

2013:

15. Mai: Anwohnerwerkstatt für die Bürgerinnen und Bürger der Maxvorstadt
In der Anwohnerwerkstadt konnten Menschen, die unmittelbar um das Kunstareal herum leben, ihre Wünsche und Vorstellungen einbringen. Die Planungszellen im September erhalten eine Zusammenfassung als Information für ihre Abwägungen.

6. Juni: Runder Tisch mit Institutionen, Verbänden und Experten (nichtöffentlich)

13. Juni: Dialog- und Informationsveranstaltung des Münchner Forums für die interessierte Öffentlichkeit (im Amerikahaus)
Bericht mit Ergebnissen hier.
(Einladung des Münchner Forums als pdf-Datei hier zum Herunterladen)

21. Juni: Pressekonferenz mit Oberbürgermeister Christian Ude und Staatsminister Dr. Wolfgang Heubisch, MdL
in der Schaustelle (Ecke Gabelsberger-/Türkenstraße)

Juli/August: Versand der Einladungen

(Außerhalb des Verfahrens: Am Sonntag, 15. September 2013 fand das erste Kunstareal-Fest statt.)

16.–19. und 23.–26. September: Tagung der vier Planungszellen (durch Zufallsverfahren ausgewählte Bürger/innen, nichtöffentlich)

25. Februar 2014: Übergabe des Bürgergutachtens an den Oberbürgermeister, anschließend Behandlung im Stadtrat

Ende 2014/Anfang 2015: Zwischenbilanz zur Umsetzung der Bürgergutachter-Empfehlungen

 

Externe Links:

www.kunstareal.de

Übersichtsseite mit allen Institutionen des Kunstareals, aktuelle Veranstaltungshinweise.

www.projekt-kunstareal.de

Bisherige Entwicklungsschritte und Entwürfe aus dem gemeinsamen Projekt von Landeshauptstadt München und Freistaat Bayern

http://www.muenchen.de/kunstareal

Aktuelles zum Projekt Kunstareal vom Referat für Stadtplanung und Bauordnung der Landeshauptstadt München, auch zum Bürgergutachten. 

www.muenchen.de/plan

Aktuelle Informationen des Referats für Stadtplanung und Bauordnung der Landeshauptstadt München allgemein. 

http://www.muenchen.de/rathaus/Stadtpolitik/Bezirksausschuesse/Stadtbezirk03.html

Informationen zum Stadtbezirk 3 Maxvorstadt und zu seinem Bezirksausschuss.

Gesellschaft für Bürgergutachten
Logo: gfb